Test KTM 1290 Super Adventure S 2021 - 90 Prozent neu: 7-Zoll-TFT, Fahrwerk, Reifen, Sitzhöhe

Pubblicato il 4 feb 2021
visualizzazioni 49 972
7

Buckle up, Bologna! Hier kommt die neue KTM 1290 Super Adventure S, das schnellste und technisch fortschrittlichste Adventure-Bike, das je in Mattighofen entwickelt und gebaut wurde. Mit der von uns bereits getesteten Multistrada V4 hat Ducati ja bereits einiges vorgelegt, jetzt präsentieren die Österreicher ihr Flaggschiff in der erfolgreichsten Motorradklasse über 500 Kubik. Auf den ersten Blick scheint die neue Super Adventure nur vorsichtig retuschiert worden zu sein, doch es wurde kaum ein Bereich unangetastet gelassen.
Neues Fahrwerk, noch mehr Dynamik
So soll ein komplett neues Fahrwerk das Handling noch agiler machen, die Gewichtsverteilung soll zugunsten der Wendigkeit verbessert worden sein. Der Steuerkopf wurde um 15 Millimeter zurückversetzt, wodurch das Fahrzeug noch dynamischer geworden sein soll. Die typische Fachwerk-Schwinge soll die Stabilität beim Beschleunigen verbessern. Der Motor wurde neu positioniert und der Massenschwerpunkt weiter zentralisiert. Die Beine des Fahrers umschließen jetzt einen neuen 23-Kraftstofftank mit schlüssellosem Tankverschluss und ein neues Bodywork. Die gesamte Verkleidung wurde Zentimeter für Zentimeter analysiert und optimiert.
Alle Infos: www.motorrad-magazin.at/motorrad-magazin.at/artikel/1/85/4558/KTM+1290+Super+Adventure+2021:+Gro%C3%9Fangriff

Motorradmagazin
Commenti  
  • Ingo Nowakowski

    Ingo Nowakowski

    Mese fa

    Gehören zu den Ohrstöpseln auch Windeln ?😂😂😂

  • 0311551

    0311551

    Mese fa

    Was kostet die KTM in der Vollausstattung ?

  • Timmi 762

    Timmi 762

    Mese fa

    ... also um ganz ehrlich zu sein je mehr Elektronik Krempel an die Bikes dran kommt umso mehr mag ich die Bikes mit Vergaser und ohne alles
    Sicher sind die KTM / GS bzw Multistrada etc tolle Bikes ...aber da fragt man sich wann das Autonome fahren kommt und ich während der Fahrt mir hinten nen Kaffe mach 😉

  • Sulos

    Sulos

    Mese fa

    READY TO RACE - Erster Abschnitt, oben Rechts im Handbuch: Nicht für die Rennstrecke geeignet. Ich stehe total auf Realsatyre!

  • Joe Doe

    Joe Doe

    Mese fa

    is handlebar wider or narrower than bmw's? how would you compare the feeling behind it?

  • BikeMike

    BikeMike

    Mese fa

    Was soll der Salafistenbart? Und außerdem zu viel Gelaber.

  • Manni

    Manni

    2 mesi fa

    Super Bericht und tolles Moped ,ist mir aber leider zu hoch!

  • Paul Lindermayr

    Paul Lindermayr

    2 mesi fa

    Eine CRF AfricanTwin 1000 reicht völlig aus. Sie hat Traktionskontrolle mit 7 Stufen abschaltbar, 4 verschiedene Fahrmodus individuell einstellbar, Motorbreme, Leistung, Drehmoment und ist Alltagtauglich. Meine CRF ist ein 2019er Modell mit DCT Doppelkupplung wo man zusätzlich zwischen 3 verschiedenen Sportmodus wählen kann, aber meistens im AT Modus fährt weil sich dadurch der Fahrer auf das wesentliche konzentrieren kann. Zuviel Technik lenkt beim fahren ab!

  • Yusuf KARADAYI

    Yusuf KARADAYI

    2 mesi fa

    Deine Bärte sind so interessant

  • Peter Desmo

    Peter Desmo

    2 mesi fa

    Ein selten hässliches Bike

  • powerpaul27

    powerpaul27

    2 mesi fa

    Sorry, aber das man unter dem Fahrersitz komplett durchs Motorrad so durchgucken kann GEHT GAR NICHT. Sicherlich ist das Geschmackssache, aber ich könnte mir gut Vorstellen, dass das erste auf dem Zubehörmarkt eine Abdeckung dafür sein wird.

  • ANDREAS SCHULZ

    ANDREAS SCHULZ

    2 mesi fa

    Toller Bericht schönes Video.. Wollte mir eigentlich dieses Jahr meine erste GS bestellen jetzt muß ich mir die Sache noch mal überlegen und zum ersten Mal zum KTM Händler vorbeischauen 😇

    • Manfred Keinrath

      Manfred Keinrath

      6 giorni fa

      @ANDREAS SCHULZ bin schon 550 km gefahren. Das Beste was ich je unter mir hatte. Da kommt zur Zeit kein an der Bike mit.

    • Manfred Keinrath

      Manfred Keinrath

      6 giorni fa

      @ANDREAS SCHULZ bei mir waren es ca 3 Monate Aber ich habe sie schon im Jänner bestellt.

    • ANDREAS SCHULZ

      ANDREAS SCHULZ

      Mese fa

      @Manfred Keinrath Ok danke für die Info

    • Manfred Keinrath

      Manfred Keinrath

      Mese fa

      @ANDREAS SCHULZ Stimmt ist perfekt für mich. Du kannst Dich bei KTM Homepages anmelden für die Vorstellung der neuen 1290 ADV. Da kannst Du Dir auch den Händler Deiner Wahl aussuchen. Ist vom 19. 3. - 23. 3

    • ANDREAS SCHULZ

      ANDREAS SCHULZ

      Mese fa

      @Manfred Keinrath Der perfekte Monat für ein neues Bike 😇

  • Ronald Oordijk

    Ronald Oordijk

    2 mesi fa

    Ducati v4s is schoner und besser😉🤣👍

  • Horst vom Horscht

    Horst vom Horscht

    2 mesi fa

    Tolle Steckdose unter dem Display 😒

  • Markus Küppers

    Markus Küppers

    2 mesi fa

    für mich der kompetenteste Moped Journalist!

  • Darksideofgermany

    Darksideofgermany

    2 mesi fa

    KOT bester Mann!

  • Wilfried Stahl

    Wilfried Stahl

    2 mesi fa

    Na das ist ja mal ne Aussage!
    Der Sound ist leider nix mehr, aber ich fahr ja meist mit Ohrstöpseln...
    D.h. nerven solls eh nur die anderen?
    Im Herbst haben wir Bundestagswahl - wie wird wohl die neue Koalition aussehen?
    Mit 130 fängts an...

    • Motorradmagazin

      Motorradmagazin

      2 mesi fa

      Ich trage Stöpsel, um die schädlichen Windgeräusche zu filtern, möchte aber trotzdem einen satten Motorsound genießen. Mfg K.OT

  • Robbie Lemmens

    Robbie Lemmens

    2 mesi fa

    21.800€ kost sie in Holland 🤔African Twin adventure sport 21.058 € dct 22.400€ . Sehr guter preis vom ktm 👌🏻viele grüsse aus Holland, weiter so mit deine show , sehe dir gerne 👌🏻🙏🏻🇳🇱

  • UNimog 406

    UNimog 406

    2 mesi fa

    Welch ein positiver Wahnsinn! Super Maschine !
    Euch vielen Dank!

  • Reinhard Desar

    Reinhard Desar

    2 mesi fa

    Schöner Bericht, mir wäre die tkm etwas zu nervös sie lebt von Drehzahl das kann GS mit Drehmoment aus dem Keller besser ansonsten sehr schönes Motorrad aber wo geht die Reise mit so viel Elektronik hin ?nicht nur bei KTM teilweise soll mir ein Motorrad sagen wie ich fahren muss

  • Alper Gerson

    Alper Gerson

    2 mesi fa

    English subtitle...

  • Peter P

    Peter P

    2 mesi fa

    Guter Bericht, aber leider wurde nicht die Lautstärke vom Endtopf bekannt gegeben. In Zeiten wie diese wäre dies wichtig.. ich sage nur Tirol

    • Motorradmagazin

      Motorradmagazin

      2 mesi fa

      Hallo. Nur 89 dBA Standgeräusch sind eingetragen. Mfg K.OT

  • Robert Zinnecker

    Robert Zinnecker

    2 mesi fa

    Ein wirklicher Vorteil des adaptiven Tempomates ist, dass man zB in der Stadt keinem mehr hinten drauf fährt, wenn man einmal kurz wegschaut und der Bürgerkäfig davor unmotiviert ohne Blinker abbremst. Auch auf Autobahnen mit vielen Autos über lange ZEit die Aufmerksamkeit hoch zu halten ist praktisch sehr schwer. Mit Tempomat kein Problem. Ich habe adaptive Tempomaten bei zwei Autos viele Jahre aktiv genützt und es ist in Summe ein großer Sicherheitsgewinn.

    • Motorradmagazin

      Motorradmagazin

      2 mesi fa

      Vorsicht. Unter 30 km/h deaktiviert sich der Tempomat. Auffahrunfälle können damit grundsätzlich nicht verhindert werden. Mfg K.OT

  • Max Power

    Max Power

    2 mesi fa

    Sehr geil das Teil! Bin echt auf die R gespannt.

  • Floh

    Floh

    2 mesi fa

    Hässlichstes Motorrad der Motorradgeschichte.... Punkt

  • Wienerblut

    Wienerblut

    2 mesi fa

    Kein Motorradklang mehr ...
    Traueige Zeiten ...

  • Chris K

    Chris K

    2 mesi fa

    Technisch usw echt klasse aber was das optische angeht gefällt mir die überhaupt nicht🤮

  • Chris K

    Chris K

    2 mesi fa

    Was das Display angeht, es gibt viele die der englischen Sprache nicht mächtig sind u da tut das nichts positives zur Sache wenn die Angaben alle nur auf Englisch sind🤷‍♂️

    • Description Down Below

      Description Down Below

      23 giorni fa

      Die Sprache kann man umstellen, Kot ist die Pressemaschine gefahren, das sind nicht nur deutschsprachige Fahrer.

  • sky works

    sky works

    2 mesi fa

    My dream bike. Maybe for next year. This year I just bought an Akrapovic for my Vstrom 1000 XT.

  • Stefan M.

    Stefan M.

    2 mesi fa

    ☝️Gute Vorstellung 👍🇦🇹😎

  • Jochen Bühler

    Jochen Bühler

    2 mesi fa

    Wie immer tolle Präsentation, Danke! Ich bin schon auf die ersten großen Vergleichsteste gespannt. Den Vorteil des tiefen Schwerpunkts der GS durch durch den heruntergezogenen Tank "auszugleichen" ist ingenieurstechnisch interessant aber für mich ästhetisch ansprechend nicht lösbar.

  • MadebyHuth

    MadebyHuth

    2 mesi fa

    wieder ein Top Moped, Gratulation an KTM!

  • sunyjack

    sunyjack

    2 mesi fa

    Motorräder/Autos brauchen Straßen, das ist 19. Jahrhundert, so old school! Ich will endlich was was fliegt und nicht im Stau steht! (Ansonsten Top Bericht KoT!)

  • Corni

    Corni

    2 mesi fa

    Geniale Straßen, glaub da muss ich mal hin :)

    • Peter Feenema

      Peter Feenema

      2 mesi fa

      Vielen dank. Das ist ein bisschen weit für meine KTM1190 aber ein Motorrad mieten kan vielleicht noch.

    • Motorradmagazin

      Motorradmagazin

      2 mesi fa

      Fuerteventura.

    • Peter Feenema

      Peter Feenema

      2 mesi fa

      Aber wo sind diese schönen Straßen?

  • christian s

    christian s

    2 mesi fa

    Sportauspuff und Ohrstöpsel????

  • Road master

    Road master

    2 mesi fa

    Bordcomputer hat 10 l auf 1 km Trip ausgerechnet, vlt. nach Kaltstart.😏

  • Steffen R

    Steffen R

    2 mesi fa

    Ich bin kein Fan der aktuellen KTM-Designs aber wenn ich was in dieser Liga kaufen müsste wäre es dieses Motorrad 👌🏻. Da ist Alles irgendwie stimmig (bis auf den Auspuff aber is eben so ).

  • Bernhard Happach

    Bernhard Happach

    2 mesi fa

    Erstmal danke für den ausführlichen Bericht! Fahre eine 2018er SAS und sehe keinen Grund auf dieses Modell zu wechseln. Auch wenn 90% Änderung genannt wird, kommen bei mir nur kleine Optimierungen des Vorgängers an. Radaroption und weiteres ist dann eh Geschmackssache. Zum Ende hin allerdings schon etwas viel Lob für KTM. Das könnte den ein oder anderen schon Misstrauisch machen ;)

  • Tom K

    Tom K

    2 mesi fa

    Super Bericht und viele Infos ! ....die 1290 ist schon vorbestellt ;)

  • Mike Mitchell

    Mike Mitchell

    2 mesi fa

    ... Eine konsequente Linie die KTM verfolgt und beibehält... Charakterstarkes Motorrad ... TOP... Und natürlich (wie immer) ein toller Beitrag

  • Sven Redgrave

    Sven Redgrave

    2 mesi fa

    Interessante Technik, toller Beitrag von K.OT, dennoch ein Motorrad, welches für mich nie in Frage käme.
    Frontal sieht es jetzt wie eine böse Heuschrecke aus, das Gewicht und die Höhe dürften nur für ziemlich lange Personen in Betracht kommen (gut, das Körpergröße idR mit höherem Einkommen korreliert) und bei der unverschämten Aufpreisliste bei KTM bekomme ich immer schon schlechte Laune.
    Ich frage mich, weshalb man so eine Machbarkeitsstudie überhaupt anbietet. Kam der Vorgänger überhaupt in irgendeiner Statistik vor?
    Weshalb werde ich gezwungen den hässlichen und für mich völlig obsolet Radar zu erwerben?
    MMn hat KTM nur ein gutes Motorrad im Programm, wo Preis, Nutzen und Eigenschaften in einem angemessenen Verhältnis stehen. Die 390 Adventure. (Evtl. noch die 890 Duke, je nachdem wie hoch die Rabatte ausfallen.)

    • Andreas Köhler

      Andreas Köhler

      2 mesi fa

      Wieso soll dieses Bike nur für lange Menschen in Frage kommen...? Die Sitzhöhe wurde doch beim neuen Modell sogar noch abgesenkt im Vergleich zum Vorjahresmodell und ist mit gerade mal 849 mm alles andere als hoch. Da sollte man doch auch noch mit 175 oder 180 cm problemlos drauf sitzen können.

  • Joe Doe

    Joe Doe

    2 mesi fa

    wohooo, finally some close ups :)

  • Rainer M.

    Rainer M.

    2 mesi fa

    Guter Bericht. Die Ducati ist in meinen Augen optisch stimmiger und sogar die Details (Tankfach, 12V Steckdose hinter dem Display??) sind bei der Ducati besser gelöst. Früher war das Windschild als Wetterschutz für den Fahrer gedacht, heute mehr als Schutz für das Anzeige-"Tablet" 😉

  • Black4est Mike

    Black4est Mike

    2 mesi fa

    Schöner Bericht, klasse Location - Neidfaktor 8. Optisch spricht es mich gar nicht an!

  • schw

    schw

    2 mesi fa

    Subtitle, bitte!!!

  • Nick Truelsen

    Nick Truelsen

    2 mesi fa

    Great review, even though I understood very little, thank you. Did he mention pannier sizes?

    • Nick Truelsen

      Nick Truelsen

      2 mesi fa

      @Dirk Schwesinger Thank you 🙏

    • Dirk Schwesinger

      Dirk Schwesinger

      2 mesi fa

      Hi Nick, no he doesn't speak about that

  • Andreas D.

    Andreas D.

    2 mesi fa

    Servus Christoph,
    KTM spricht beim Fahrwerk von "unerreichter Wendigkeit". das soll erreicht werden durch einen um 15 mm nach hinten versetzten Steuerkopf. Zudem wurde der Tank beidseitig nach unten gezogen, um die Gewichtsverteilung zu verbessern.
    bitte beantworte mir folgende Frage:
    Konntest Du bei Deinen Fahrtests diese unerreichte Wendigkeit z.b. in Spitzkehren feststellen ?
    Wie verhält sich das Handling im Vergleich zum Vorgängermodell ? Sind hier Verbesserungen zu erkennen ?
    Vielen Dank und Grüsse aus München

  • Tom Reiner

    Tom Reiner

    2 mesi fa

    Jetzt traut sich kein Mensch mehr, Hill Start Control zu konfigurieren. 😉

  • Onkel Ramirez

    Onkel Ramirez

    2 mesi fa

    ich bin kein freund von assistenzsystemen und abstandsradar etc., aber du hast zum ersten mal einen aspekt angesprochen, bei dem ich zumindest nachvollziehen kann, warum jemand so etwas haben möchte. daran merke ich für meinen teil, dass du ein gutes gespür dafür hast, wie du deine inhalte transportierst. ich finde das ist journalistisch gesehen schon ein wirklich hohes qualitätsniveau, wenn man jemanden erreicht, der von vorne herein thematisch eine abwehrposition einnimmt. noch dazu, wenn er so ein sturschädel ist wie ich. :D :D
    ich kann es immer wieder nur mit bedauern bemerken - schade, dass mir ktm mit der optik einen strich durch die rechnung macht. das habe ich bei der 790er schon festgestellt, die ich ergonomisch wirklich sehr gelungen finde. mal sehen, was die norden bringt. :)

  • Roman Hendrich

    Roman Hendrich

    2 mesi fa

    Sehr Interessanter Bericht... freue mich auf den Big Enduro Vergleich mit GS und Multi

  • Hardy Peter

    Hardy Peter

    2 mesi fa

    Schöner Testbericht und Vorstellung. Für mich wäre diese Abstandsregelanlage nichts. Vielleicht verlässt man sich dann zu sehr auf die Technik. Klar, man muss es nicht einsetzen aber eigenständiges beschleunigen oder längere Passagen fahren ohne eigenes zutun am Kabel. Aber tolles Bike und vor allem finde ich schön das ZZ Top jetzt beim Motorradmagazin angefangen hat. 👍😊

  • Frank 1290GT

    Frank 1290GT

    2 mesi fa

    Super Testbericht wie immer vom KOT! Weiter so! Top KTM nochmals verbessert!

  • Carl Fungus

    Carl Fungus

    2 mesi fa

    Übrigens der Bart ist zu lang.

  • Carl Fungus

    Carl Fungus

    2 mesi fa

    Jammer nicht, ein Freund war in Marokko wo es oft ein Jahr lang nicht regnet und hatte nur 3 Tage in der Wüste zu fahren. Überschwemmungen Brücken weggerissen und Dauerregen... Shit does happen. ;)

  • Karl Grieshofer

    Karl Grieshofer

    2 mesi fa

    Wenn nur nicht die furchtbar schiache KTM Scheinwerfer-Front wäre 🤔

  • TheLostinFight

    TheLostinFight

    2 mesi fa

    Wieder eine Meisterleistung aus Mattighofen. "Made in Austria" 🇦🇹

    • T K

      T K

      Mese fa

      Das kann wirklich nur BMW 🇩🇪 noch besser 🤘🏽😁

  • Gustav Kollisch

    Gustav Kollisch

    2 mesi fa

    Tolles Video; auch wenn ich derzeit sicher noch bei meiner 2017er SAS bleiben werde. Eine Testfahrt mit der Neuen werde ich sicher machen.

  • Dietmar Abt

    Dietmar Abt

    2 mesi fa

    Sehr gutes Video 👍 ich fahre schone eine 1290 S Modell 2020......lohnt sich ein Wechsel......?

    • Ste Zoe

      Ste Zoe

      2 mesi fa

      Klar!

    • Reiner Schmitt

      Reiner Schmitt

      2 mesi fa

      @MRF from ZH bestimmt ist die Neue zur alten ein gewaltiger Fortschritt..ein richtiges Feuerzeug...🤤

    • MRF from ZH

      MRF from ZH

      2 mesi fa

      Für Technik-Nerds ist der Wechsel ein Muss.

    • Reiner Schmitt

      Reiner Schmitt

      2 mesi fa

      Immer..selbst erfahren,...🙂

  • Jörg Hoffmeister

    Jörg Hoffmeister

    2 mesi fa

    Sehr interessanter Bericht. Ich hatte mir für die neue Adventure mehr Leistung gewunschen. Vollkommen unnötig, ganz klar, dennoch wäre es für mich der Grund gewesen, sofort eine neue SAS zu kaufen. Ich bin mit der SAS auf der Rennstrecke unterwegs... sie ist definitiv ein Superbike Killer!

  • SuperDorschi

    SuperDorschi

    2 mesi fa

    Potthässlich, keinerlei Linienführung.

    • TheLostinFight

      TheLostinFight

      2 mesi fa

      deswegen heißt sie ja umgangssprachlich "Kant`n" 😉

  • Usk StmK 1290

    Usk StmK 1290

    2 mesi fa

    Sehr brav, geiles Gerät, i geh hiaz aufn Berg 🙌

  • Meine Meinung

    Meine Meinung

    2 mesi fa

    Dekadenz pur die Plastik Gurke. Übrigens das sicherste 2 Rad der Welt...bis Du durchs Menü bist ist der Tag rum, dann kann auf der Strasse schon nichts mehr passieren. 'Super Abenteuer S'
    klaaaaaaaaaaaaar , brauchen wir in Zentral Europa unbedingt...
    Das ist wirklich abenteuerlich wie die überfettete Gurke durch die Kurven schwabbelt. Schon gemerkt, dass nur in den 'hochentwickelten Industrieländern' die Modelle immer schwerer,immer PS stärker immer digitalisierter werden.
    Das ist wie wenn man zum Sonntagsspaziergang die Wanderausrüstung, Rucksack mit Verpflegung und Bollerwagen mit Bier braucht. Diese Art Motorräder sind fürn A.....

    • Description Down Below

      Description Down Below

      2 mesi fa

      Was regst du dich denn auf? Die KTM steht doch im Einklang mit dem Durschnitts BMI hier in Europa 😂😂

  • Tobias Praschel

    Tobias Praschel

    2 mesi fa

    Super Video.
    Also wenn ich mich zwischen der neuen Multi und der KTM entscheiden müsste dann würde ich zur Multi greifen. Nicht weil die KTM schlecht ist jedoch ziemlich hässlich.

    • Tobias Praschel

      Tobias Praschel

      2 mesi fa

      @kloppskalli eher knapp 8 Liter. Wie kommst du auf bis zu 10 Liter? Schau dir mal den Vergleich zwischen der Multi und der GS1250 auf 1000PS TV an. Da wird das mit dem Verbrauch sehr genau unter die Lupe genommen.

    • kloppskalli

      kloppskalli

      2 mesi fa

      na dann viel Freude bei 8-10l Verbrauch mit der Multi. :-) (wesentlich schöner find ich das Multistrada Vogelgesicht auch nicht, eher hässlicher)

  • Axel Schneider

    Axel Schneider

    2 mesi fa

    Danke dir #topjob

  • SKIDROCK

    SKIDROCK

    2 mesi fa

    motor zuviel verbaut. plastikoptik. aufklebergrafik statt lack. erstaunlich emotionslos. unnötig technikverspielt. ...weder enduro noch wertige touringmoppete. gibt’s echt wen, der sich sowas zulegt? danke k.ot für die gute berichterstattung!

    • MRF from ZH

      MRF from ZH

      2 mesi fa

      Bestimmt viele, die ne BMW-Allergie haben...

  • udo kaleck

    udo kaleck

    2 mesi fa

    ...sicher kein schlechtes motorrad...aber...ich komm einfach an die Optik nicht ran...der kiska macht mir immer Übelkeit...und der Charakter aller ktm ist es für mich nicht! Trotzdem verstehe ich wer es mag...warum nicht...geiles bandana der K..ot bei ihm bin ich immer dabei er mag es richtig! Eine GS Adventure muss aussehen wie ein Panzer! Jawoll...Leiwand 😉🤣😂😂✌😎

  • Fran Ky

    Fran Ky

    2 mesi fa

    Die Superadventure repräsentiert alles wovon ich mich bewusst seit dem Verkauf meiner 1190 Adventure angewendet habe... Aber Moment, hmmm, sorry, ich finde sie doch irgendwie geil 😂🙈😇

  • kingz351

    kingz351

    2 mesi fa

    Es muss an allem gespart werden (Motorblockwand dünner, Verkleidung dünner). Alles muss leichter leiser und voll mit Elektronik sein. Macht kein Spaß mehr. Möchte mir die Motorräder der Zukunft nicht vorstellen.

    • Meine Meinung

      Meine Meinung

      2 mesi fa

      Danke für Deine kritische Meinung , kann ich zu 100% zustimmen

  • Andy Bee

    Andy Bee

    2 mesi fa

    Da bin ich ja mal auf die R gespannt.

  • Harry

    Harry

    2 mesi fa

    Da habt ihr bald die 40000.👍

  • Tannenherz Bushcraft

    Tannenherz Bushcraft

    2 mesi fa

    High, ein 23-L.-Tank. Das ist doch echt gut. Freundlichst Fiete

    • Description Down Below

      Description Down Below

      21 giorno fa

      @MRF from ZH im Abgeben von zynisch entbehrlichen Kommentaren brauchst zumindest keine Nachhilfe, fürs sachliche reicht es halt noch nicht 😂

    • MRF from ZH

      MRF from ZH

      22 giorni fa

      @Description Down Below Mensch, da wäre ich jetzt echt nicht drauf gekommen, dass sich durch Neukonstruktion des Tanks das Fassungsvermögen vergrössert hat. Danke, habe durch Dich echt was gelernt.

    • Description Down Below

      Description Down Below

      23 giorni fa

      @MRF from ZH die Konstruktion des Tanks hat sich geändert und dadurch das Fassungsvermögen. Also worüber regst du dich auf?

    • Tannenherz Bushcraft

      Tannenherz Bushcraft

      2 mesi fa

      High MRF from ZH, man kann einfach besser planen, wenn man genau weiss, dass der Tankinhalt für 400 Km reicht. Freundlichst Fiete

    • MRF from ZH

      MRF from ZH

      2 mesi fa

      Ja, Wahnsinn, 2 Liter mehr. 21 Liter wie bisher reichen ja auch nicht...

  • Jan Stein

    Jan Stein

    2 mesi fa

    Sagt mir optisch so noch weniger zu als die Vorgängerin. Wenn sich doch nur mal husqvarna mal den 1290er vornehmen würde..

  • Wildcat

    Wildcat

    2 mesi fa

    Super Bericht über die ADV S😎

  • Daniel Schmitt

    Daniel Schmitt

    2 mesi fa

    Das Display war geil. Jetzt sieht es einfach nach Spielzeug aus. Vorallem wenn man sich das Display der R1250RT anschaut...

    • Johnny Blaze

      Johnny Blaze

      2 mesi fa

      @Daniel Schmitt die KTM ist mir lieber

    • Daniel Schmitt

      Daniel Schmitt

      2 mesi fa

      @Johnny Blaze Wegen mir gerne. Es geht mir nicht zwingend nur um die Grösse, sondern die Darstellungsqualität. Die ist bei BMW dieses mal wirklich um Welten besser - Klasse hin oder her.

    • Johnny Blaze

      Johnny Blaze

      2 mesi fa

      ja weil die RT mit Diesem Bike in einer Klasse ist🤦‍♂️ ich glaube irgendwann reicht es mit der Grösse de Displays,oder wils die gleich ein 55 Zoll ranpappen.??🤦‍♂️🤦‍♂️🤣

  • Description Down Below

    Description Down Below

    2 mesi fa

    Euro5 beschert große Endtöpfe?
    Da wünsche ich mir für meine Holde Euro 6 😂
    Gutes Video, und was mir taugt, dass du das Hitzethema ansprichst, das war der Grund, weshalb ich keine KTM gekauft habe. Eierkocher im Sommer.

    • Markus R.

      Markus R.

      2 mesi fa

      Da musst mit deiner Holden zum Dr. Worseg gehen, der ist bekannt für seine Künste Töpfe grösser zu gestalten 😂

  • Ron R

    Ron R

    2 mesi fa

    ich fürchte 2030 fährt KTM autonom und der K.OT nebst Kollegen durch R2D2 ersetzt... zu viel tech.

  • Jose Manuel da Costa

    Jose Manuel da Costa

    2 mesi fa

    Top Video, und der Preis?

    • kloppskalli

      kloppskalli

      2 mesi fa

      knapp 20000 eur

  • Andalusien Rolfito

    Andalusien Rolfito

    2 mesi fa

    sehr informativer bericht, vielen dank..👏

  • KutscherBernd

    KutscherBernd

    2 mesi fa

    Moin
    Dankeschön für deine Vorstellung der neuen KTM.
    Das Motorrad gefällt mir sehr gut und ich bin schon gespannt auf euren Vergleich.
    Da freut man sich schon auf den Sommer.👍🏼👍🏼👍🏼🐎🐎🐎

  • SnoopDogg DoggyStyle

    SnoopDogg DoggyStyle

    2 mesi fa

    Der Bart ist zu lang und gleichzeitig zu kurz...

  • Alexander Stillig

    Alexander Stillig

    2 mesi fa

    Toller Bericht, schönes Bike.

  • Gipfelstürmer

    Gipfelstürmer

    2 mesi fa

    herzlichen dank für das rasche hochladen des test‘s 👍🏻
    wie ich es mir gedacht habe... die multi wird in die ränge verwiesen... ktm in sachen sportlichkeit und die gs im bereich der tourentauglichkeit... beide haben einen mords bumms aus dem keller raus! der verbrauch bei beiden zivilisiert, die intuitive bedienung... man sieht eben, dass bmw und ktm nicht erst seit gestern in diesem segment herum turnen! die multi ist schön und gut gelungen... reicht trotzdem nur für ein nieschen-dasein 🤷‍♂️
    toller bericht k.ot!!

    • Gipfelstürmer

      Gipfelstürmer

      2 mesi fa

      @Roland Beer geschmackssache... wenn du meinst 🤷‍♂️ ich würde mir jedoch auch keine reiseenduro kaufen, von welchem hersteller auch immer, wenn es mir um den coolness-faktor geht... so unterschiedlich verschieden liegen die prioritäten 🤷‍♂️ bei mir in bezug auf reiseenduros definitiv woanders...

    • Roland Beer

      Roland Beer

      2 mesi fa

      @Gipfelstürmer a bissl coolness sollte a dabei sein und genau das ist bei der GS leider nicht gegeben

    • Gipfelstürmer

      Gipfelstürmer

      2 mesi fa

      @Roland Beer leidenschaft und vernunft lässt sich aber gut kombinieren 😉 passen tut‘s eh...

    • Roland Beer

      Roland Beer

      2 mesi fa

      @Gipfelstürmer na dann passt doch, dem ist eh nichts hinzuzufügen! Schließlich hat Motorradfahren nichts mit Vernunft zu tun, sondern mit Leidenschaft.

    • Andy Bee

      Andy Bee

      2 mesi fa

      @Gipfelstürmer müsste, hätte, wenn...ich fahre wenn, dann alle erstmal selber. Berichte interessieren mich eher wenig, spiegeln sie selten mein Anforderungsprofil wieder. GSn kenne ich, hatte 2. Die V4 hat bis dato ausgezeichnete Kritiken, außer beim höheren Testverbrauch. Beide 1000PS Jungs würden lieber die V4 kaufen, empfehlen aber aus der Vernunft anderen die GS. Aber wann hat Hobby groß was mit Vernunft zu tun. Wer ein Getriebe ungern benutzt, der kauft halt was, was eben schon aus dem Keller brummt, oben dann eben kein Feuerwerk mehr abbrennt. Jeder hat seine Vorlieben. Und nur weil die GS mehr Drehmoment hat, soll sie das beste für alle sein? :D Die neue SAS wird beide Gruppen bedienen, liegt eben zwischen GS und V4. Hat viel Kraft und auch noch viel Leistung. Ich müsste mich für SAS oder MV4 entscheiden. Die GS kann für mich schon aus ästhetischen Gründen nicht mithalten. Schau als Fahrer ins Cockpit der Multi und der GS, welches hat ein Designer gemacht, welches ein Praktikant? :P

  • ronny

    ronny

    2 mesi fa

    Der Bart wird immer MÄCHTIGER ! Respekt !

    • Ste Zoe

      Ste Zoe

      2 mesi fa

      Kommt bald in Kette. Obacht!

    • R R

      R R

      2 mesi fa

      Das ist ein Coronafilter

  • Andreas Haßler

    Andreas Haßler

    2 mesi fa

    Tolles Video! 👍
    Aber der Bart ist zu lang!😁🇦🇹🏍🙋‍♂️

    • Ein Mensch

      Ein Mensch

      2 mesi fa

      Ich find's gegenteilig, ein echtes Unikum, passt großartig zu Kot's Charakterkopf... ☺️👍

    • Milhouse vH

      Milhouse vH

      2 mesi fa

      Darin verfangen sich schon Corona Viren... Scheiß auf Maske